Stadt und Land

Odyssey

Das beeindruckende Skulpturen- und Biographienprojekt "Odyssey" vom letzten Jahr wurde jetzt in einer Broschüre gewürdigt, die ab heute im Rathaus Weingarten und beim Stadtmarketing kostenfrei erhältlich ist. Toll, dass die Stadt zu einem tradtionsschwangeren und offiziösen Anlass wie dem 150-jährigen Stadtjubiläum nicht nur eine historische Ausstellung und ein Heimatbuch hinbekam, sondern mit diesem im Stadtbild auffälligen und diskussionsfördernden Projekt den Blick der Bevölkerung auf geflüchtete und vertriebene Menschen lenkte.

http://www.weingarten-online.de/,Lde_DE/Startseite/Presse/odyssey+broschuere+_+vesperkirche.html

Wie sagte der Festredner Guido Wolf bei der Eröffnung so schön: "Es bringt uns zum Nachdenken und schafft es, uns einen Spiegel aus Holz vorzuhalten. Wie würde es uns gehen, wenn wir gezwungen wären, unsere geliebte Heimat verlassen zu müssen?“ Ja, wie würde es uns gehen? Für mich ist klar, dass ich in so einem Fall eines nicht haben wollte: ein Großplakat mit einem rückgratlosen Wahlkämpfer einer "christlichen" Volkspartei, der sich mit einem völlig unnötigen "Wer zu uns kommt, muss sich anpassen" dem rechten Rand anbiedert und mit seiner Das-Boot-ist-voll-Rhetorik in allen Medien nur die AfD stark macht.

Kloster Weingarten – Wallfahrtsort und Flüchtlingsheim

Eine sehr sehenswerte Dokumentation!

Angela Merkel von der "C"DU sollte im Februar mal lieber den Martinsberg besuchen, wo ihr "Wir schaffen das" in christlicher Nächstenliebe gelebt wird, anstatt in Weingarten ihren Kandidaten Guido Wolf zu bewerben, der bislang noch keiner populistischen Hetze aus dem Weg ging.

Wer die Sendung heute im SWR Fernsehen verpasst hat, kann sie sich noch bis 22. Januar 2017 in der Mediathek ansehen:

http://swrmediathek.de/player.htm?show=ad167170-c03f-11e5-a04b-0026b975e0ea

In der aktuellen Ausgabe der bundesweit mit den großen Qualitätszeitungen verteilten christlichen Zeitschrift "chrismon" war ebenfalls ein großer Artikel zum Thema zu lesen. Auch ihn gibt es online:

https://chrismon.evangelisch.de/artikel/2016/31945/fluechtlinge-im-kloster-weingarten

Das jeweils erwähnte Magazin "cameo" gibt es hier zu kaufen:

http://www.cameo-kollektiv.de/magazin/

Film über das Kloster Habsthal

In der Weingartener Linse läuft ab 9. Mai 2015 der Film "Silentium - Vom Leben im Kloster".

Er berichtet vom Leben im Kloster Habsthal im Landkreis Sigmaringen.

Mehr siehe http://mindjazz-pictures.de/project/silentium/

Zum Kloster siehe auch dessen Homepage

http://www.kloster-habsthal.de/

und den Wikipedia-Artikel

https://de.wikipedia.org/wiki/Kloster_Habsthal

Polizei mal wieder in Festlaune

Dieses mal bei der Fasnet in Weingarten. Zitat aus schwaebische.de:

Wie jedes Jahr sollte ein besonders bissiger Redner bei der Rosenmontagssitzung des Weingartener Mostclubs im Käfig vom Ochsen aus durch die Stadt gekarrt werden. Die Fahrt von Ex-SPD-Bundestagsmitglied Rudolf Bindig mosttrinkend im Holzverschlag endete aber nach wenigen Metern. ... „Ich hab denen noch gesagt, das ist 100 Jahre altes Brauchtum“, sagte der Kreisrat. Genutzt hat es nichts, die Polizisten ließen sich nicht umstimmen.

Wie schön, dass die Polizei sonst anscheinend wirklich REIN GAR NICHTS zu tun hat. Die haben wirklich nicht mehr alle Tassen im Schrank. Das war keine Beamtenbeleidigung, sondern ein Lob, denn sie haben sich damit wirklich vorbildlich fastnächtlich verhalten.

Siehe auch http://mannigfaltigkeiten.twoday.net/stories/5849810/ (Polizeieinsatz am Rutenfest 2009)

Wie man Italien kaputtspart

Eine bedrückender Bericht aus Weingartens Partnerstadt Mantua von Don Alphonso:

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/beispiel-mantua-wie-man-europa-kaputt-spart-13395459.html

The houses are tall, the roofs red and pointed

Beim Stöbern in den Social Networks tauchen immer wieder interessante Beiträge auf, in denen Touristen, Austauschschüler und andere Reisende über Oberschwaben schreiben.

Hier ein Bericht aus TumblR

I’d like to show you my little piece of Weingarten, Germany.

I am a 22-year-old girl from Florida, a chemical engineering major. I never had the chance to travel abroad until this summer. I was very lucky to be accepted into a travel abroad program at my school, along with a very generous travel scholarship. I do research on viscosity and membranes, if you care for sciency things.

Over the past month, I have been acclimating to the new language, culture, weather, and lifestyle. I’m a city girl in a small, country-esque town. The houses are tall, the roofs red and pointed. Their gardens are filled with vivid flowers (they take gardens very seriously here.) There are very few cars, here, compared with the States; instead, most people opt to travel by bus or train or bike. The birds here sing a beautiful, complex song, all day long. The churches in Germany are astounding, historical monuments—from the gray, pointed spires of towering cathedrals to the rounded, turquoise tops of young basilicas. They are so beautiful. We don’t have such old, beautiful things in the United States. Nor do we have castles—I have seen Castle Neuchwanstein, the German castle after which our very own Disney Castle was modeled. I have seen museums filled with treasures: heavy golden crowns, delicate tiaras, intricate swords, all types of royal items that were once the stuff of TV shows and fairytales to me. They are real, and they are here.

Hauptfriedhof Ravensburg

Dankenswerterweise online zu finden ist die informative Broschüre von Ralf Reiter und Michael Bayha:

Der Ravensburger Hauptfriedhof und seine Grabdenkmale. Stadt Ravensburg, Ravensburg 2013, 60 S.

http://issuu.com/stadt-ravensburg/docs/der-ravensburger-hauptfriedhof-und-seine-grabdenkm

Fotos von einigen der dort vorgestellten Grabmäler sowie viele weitere sind auch zu finden bei Wikimedia Commons:

http://commons.wikimedia.org/wiki/Hauptfriedhof_Ravensburg (Liste der Kulturdenkmale)

sowie

http://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Hauptfriedhof_Ravensburg (Kategorie mit allen Fotos vom Hauptfriedhof)

Eine Informationsbroschüre der Stadt zu allen Friedhöfen in Ravensburg gibt es hier:

http://issuu.com/stadt-ravensburg/docs/broschuere-ravensburger-friedhoefe

Forschergruppe Oberschwaben

Die "Forschergruppe Oberschwaben" plant, ein Ortsfamilienbuch der katholischen Pfarrei St. Martin & Oswald in 88250 Weingarten (früher Altdorf) zu erstellen.

http://www.forschergruppe-oberschwaben.de/

Familienfreundliches Ravensburg, Teil 3

Die Stadt will bekanntlich überall sparen, außer bei Familien, Kindern und der Bildung.

Die neuesten Sparpläne enthalten u. a.:
  • Schulsozialarbeit: zwei Stellen stehen zur Disposition
  • Jugend: Jugendkonferenz 2014 gestrichen
  • Sport: Ravensburger Sportvereine müssen in städtischen Hallen künftig wohl Miete zahlen (was sich inbesondere auf die Freizeitkosten für Familien auswirken muss)

Musik und Theater

Neue Wikipedia-Artikel zur Ravensburger Musik- und Theatergeschichte:

http://de.wikipedia.org/wiki/Oratorienchor_Liederkranz_Ravensburg

http://de.wikipedia.org/wiki/Theater_Ravensburg

http://de.wikipedia.org/wiki/Altes_Theater_(Ravensburg)

http://de.wikipedia.org/wiki/Konzerthaus_Ravensburg

http://de.wikipedia.org/wiki/Rutentheater

logo

Oberschwäbische Mannigfaltigkeiten

Historisch-litterarisch-bibliographisches Journal der schönen Wissenschaften und der freyen Künste

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Im glad I now registered
Really....this is a handy webpage.
4rx (Gast) - 9. Apr, 08:30
Novel Dewasa | Cerita...
very interesting article and contain useful information....
novelhot - 28. Jan, 01:30
Aufsätze zum Kloster...
Archivalia vermeldet, dass folgende Aufsätze zu...
Ladislaus - 6. Dez, 14:16
Papiermodelle aus Wangen
Modelle der Stadttore und des Rathauses von Wangen...
Ladislaus - 12. Sep, 16:03
RV-Abenteurer
Bei https://www.facebook.com/y elloworldadventures/...
Ladislaus - 12. Jul, 17:56

Twitter

Suche

 

-

Status

Online seit 3205 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 9. Apr, 08:30

Architektur und Kunst
Bücher und Bibliotheken
Heraldik
In eigener Sache
Internet
Kuriosa
Museen
Personen
Rutenfest
Stadt und Land
Veranstaltungen
Zeitschriften
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren